Vom Seepferdchen

zum Seeräuber

Schwimmförderung
in Mühltal & Darmstadt

Der Seeräuber

Der Seeräuber-Schwimmkurs ist darauf ausgerichtet, weitere Schwimmstile zu erlernen und Ausdauer zu entwickeln. Nachdem Ihr Kind es geschafft hat, selbstbewusst 25m zu schwimmen, ist es nun besonders wichtig, die erlernten Bewegungen weiter zu üben und zu festigen.

Schließlich soll das Ziel sein, ein sicherer Schwimmer zu werden. Dazu gehören neben der Entwicklung von Kraft und Ausdauer auch die systematische Erweiterung der Tauchdistanz und der Kopfsprung ins Wasser. Im Weiteren erhalten unsere Kursteilnehmer ein zusätzliches Sicherheitstraining, dessen Gegenstand der richtige Umgang mit riskanten Situationen ist.

Eine erfolgreiche Teilnahme am Seeräuber-Schwimmkurs wird durch eine entsprechende Urkunde bestätigt und gilt als Qualifikation zur Teilnahme am Freischwimmerkurs Bronze.

Damit jedes Kind entsprechend seines mitgebrachten Potenzials individuell gefördert werden kann, werden unsere Kurse von erfahrenen und pädagogisch geschulten Trainerteams geleitet.

Unser Team vor Ort

Pädagogische Perspektive

  • bereits erworbene Fähigkeiten werden verfeinert und verbessert.

  • weitere Schwimmstile wie Kraulen und Rücken werden unterrichtet.

  • Startsprünge und Wenden werden umfassend geübt.

  • Schulung der Sensomotorik (Wahrnehmung)
  • Verdeutlichung von Wassersicherheit anhand von Sicherheitsübungen.

Rahmenbedingungen

  • Kleine Gruppen bis max. 6 Kinder ermöglichen individuelle Betreuung jedes einzelnen Kindes.
  • Kursdauer: 30min
  • Wassertemperatur ~ ca. 32°
  • Abschluss: Das Seeräuber-Abzeichen bzw. das Jugendschwimmabzeichen Bronze.

Die Verfügbarkeit unserer Kursplätze ist aufgrund der kleinen Gruppen & der hohen Nachfrage limitiert.

Kursbeginn fortlaufende Kurse
Kurstag Samstag & Sonntag
Ort Mühltal
Preis 15,80 EUR a Unterrichtseinheit
Buchung
Warteliste